Am Hammer 1, 42799 Leichlingen (Rheinland) +49 (0) 2175 7093963-0

Die Extra-Zeit zum Lernen wird stattfinden können. Das Schulgebäude wird dann nutzbar sein.

Aufgrund der großen Nachfrage sind alle Kurse schon ausgebucht und auch die Nachrückerliste ist gut gefüllt. Daher können keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

 

Die Sekundarschule Leichlingen bietet am Ende der Sommerferien zweitägige Kurse "Extra-Zeit zum Lernen" für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 8 (im Schuljahr 2021/2022) an.

Diese Kurse finden am 12. und 13.08.2021 bzw. am 16. und 17.08.2021, jeweils von 08.15 bis 13.30 Uhr, statt.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern ganz herzlich schöne und erholsame Sommerferien und freuen uns auf das nächste gemeinsame Schuljahr!

Während der Sommerferien ist das Schulsekretariat nicht bzw. nur eingeschränkt besetzt.

In dringenden Fällen können Sie uns über unser Kontaktformular erreichen. Wegen des Umzugs der Telefonanlage in unser neues Gebäude steht der Anrufbeantworter nicht verlässlich zur Verfügung.

Wiederbeginn des Unterrichts ist für die Jahrgänge 6 bis 10 am Mittwoch, 18.08.2021, um 08.10 Uhr.

Für den Jahrgang 5 beginnt das Schuljahr 2020/2021 am Donnerstag, 19.08.2021, um 08.30 Uhr..

Liebe Eltern,

ab sofort finden Sie unsere aktualisierte Materialliste online: --> Unsere Schule --> Unterricht --> Materialliste.

Zum Beitrag.

 

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Eigenanteil der Eltern im Schuljahr 2021/2022.

Sie erhalten auch noch einen Elternbrief, dem Sie nähere Informationen entnehmen können.

Zum Beitrag.

Heute ist es so weit:

Der erste Jahrgang, der 2015 an der neu gegründeten Sekundarschule Leichlingen eingeschult wurde, verlässt die Schule.

Wir freuen uns sehr, dass unsere erste Schüler*innengeneration ihre Zeit an der Sekundarschule mit großem Erfolg abschließen konnte. Von den 133 Schülerinnen und Schülern, die am Abschlussverfahren teilgenommen haben, erreichten 45,9 % den Mittleren Schulabschluss mit Qualifikationsvermerk für die Gymnasiale Oberstufe, weitere 23,3 % erhalten den Mittleren Schulabschluss.

30,8 % der Zehntklässler*innen schließen die Sekundarschule mit dem Hauptschulabschluss bzw. Hauptschulabschluss nach Klasse 10 ab. Hier ist besonders hervorzuheben, dass drei Schülerinnen und Schüler, die im Bildungsgang der Förderschule an der Sekundarschule aufgenommen wurden, sich so stark verbessern konnten, dass sie einen Abschluss der Regelschule erwerben konnten.

Von sechs Schülerinnen und Schülern, die im Laufe der Sekundarstufe I neu zugewandert und ohne Deutschkenntnisse an die Schule kamen, haben alle einen Abschluss erreicht, darunter sogar einmal der Mittlere Schulabschluss und einmal der MSA mit Qualifikationsvermerk.

In diesem Schuljahr ist es grundsätzlich möglich, die nachträgliche Zuweisung zur Erweiterungsebene in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Chemie durch das Ablegen einer Verbesserungsprüfung zu erreichen. Die Fachlehrerinnen und Fachlehrer beraten auf Anfrage über die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen.

Aufgrund der besonderen Situation wird die Sekundarschule Leichlingen in den Jahrgangsstufen 7 bis 9 jedoch auch zum Ende des ersten Halbjahrs die Zuweisungen zu den Fachleistungsebenen beraten und ggf. neue Zuweisungen beschließen. Somit besteht die Möglichkeit des Aufstiegs in die Erweiterungsebene auf der Grundlage der Leistungsbewertung des ersten Halbjahrs.

Seite 1 von 23

Sekundarschule Leichlingen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen